Mustergarten


 

Vor 75 Jahren wurden die Wurzeln unserer Gärtnerei und des Gartens in die Erde gesetzt.
Einige dieser Pflanzen sind bis heute Bestandteile. Die ersten Spatenstiche für den Schaugarten begannen 2001. Nach wenigen Schritten durch unsere 2500 Quadratmeter große Anlage können Sie ca. 150 alte, verschiedene Zinkgießkannen bewundern.

Entdecken Sie die Vielfalt unserer individuellen Gestaltung.
Wir zeigen Ihnen unter anderem Kräuter-, Rosen- und Wasserbeete sowie zwei Teiche, unterschiedlichste Formschnitte und verschiedene Freilandorchideen. Zudem präsentieren wir Rost- und Terracotta-Accessoires. Nach den Eisheiligen kommen Sie in den Genuss von Duftgeranien und den Gerüchen diverser Zitruspflanzen.

Von Mitte Juni bis Ende November geben wir Ihnen die Möglichkeit zusätzlich eine Sammlung von alten Gartengeräten zu betrachten.